Thats my Life

mein chaotisches Leben "^^
 

Letztes Feedback

Meta





 

2012 & Kampf den Kilos Q___Q

Hi ^__^ Soo~  Diese Woche hatte ich ziemlich viel zutun >.> Aber nun gut nun kommt mein Urteil zu 2012 XD also erst mal muss ich sagen, dass der Trailer schon ziemlich geil gemacht war und ich sehr interessiert rein gegangen bin.. Doch dann nach dem 4 Spannungsmoment (wo einige Szenen da bei sind die überhaupt nicht realistisch sind..>.> Wurde der Film auch zu anstrengend..Also den film kann ich nur welchen Empfehlen, die von "The Day aftertomorrow"oder anderen Welt-Katastrophenfilmen noch nicht die Nase voll haben "^^. Also als schul note wurdr ich den film eine 3- geben >.> Soo~ nun zu noch einer anderen Sache >.> Ich glaube jede frau betrifft diese Thema. Nämlich den Kampf gegen die Kilos. Und auch zu diesem muss ich ein Fazit abgeben. Den so sieht bei mir die statistik aus.

Größe: 1,74 m

Höchst Gewicht: 86,6 kg          BMI: 28,44

(das war nen Kampf gewicht sag ich euch >.>     

Momentanes Gewicht: 76,5 kg        BMI: 25,16

Wunschgewicht: 64 kg                   BMI: 21,0     Und ich kann mal einfach so behaupten ,dass ich ein bisschen ahnung davon habe.>.> Somit hab ich mal ein paar Regeln auf geschrieben, die man einfach beachten sollte, wenn man abnehmen möchte.

  1. Jeder kann abnehmen.
  2. Erwarte nicht gleich ,dass du in einem Monat die 10 Kilo runter hast.
  3. Sport treiben (mind. 3-mal pro woche)!!
  4. Wenn heißhunger kommt, keine Tafelschokolade, sondern reißwaffeln mit schokoglasur , als Ersatz.
  5. Wenn du einen kleinen erfolg erzielt hast kannst du dich mit einem Schlemmerabend/tag belohnen,damit du wieder Kraft gewinnst um durch zu halten.
  6. Keine Diäten! (Dort purzeln zwar schnell die Pfunde, jedoch bekommt man die um so schneller wieder rauf und die ganze schuffterei war um sonst!)
  7.  Am besten setzt dir erstmal kleine Ziele, zum beispiel 2 Kilo pro Monat (wenn du dir kleine Ziele steckst, bist du noch zu versichtlicher, wenn du morgens auf die Waage steigst und sie dir Zeigt ,dass du mehr abgenommen hast als du eigentlich für diesen Monat geplant hattest)
  8. Am besten wenn Chip oder Flips vorm fernsehr gegessen werden unbedingt in eine kleine Schüssel füllen und danach die Tüte wieder in den Schrank packen, das schütz davor, dass man die ganze Packung aufisst oder unkontrolliert ist.
  9. Keine Wirklichen verbote schaffen ,wie nur 3 Scheiben Vollkornbrot mit hüttenkäse und das 3 tage lang. Eher Kompromisse Schaffen, zum beispiel wenn man Appetit auf Eis hat nicht unbedingt zum Milcheis mit Schoko-Fettglasur greifen sondern vielleicht zu einem Wassereis. Das hat weniger Kalorien ^___~
Wenn einer noch fragen hat was er für was wie ersetzen kann, dann könnt ihr mich einfach fragen ,ich beantworte euch dann alle Fragen.

 

26.11.09 15:11

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen